tm lernen

Erlernen

die transzendentale meditation ist eine mühelose und sehr wirkungsvolle geistige technik. sie fördert kreativität, geistiges und körperliches wohlbefinden. das erlernen ist systematisch. die technik lässt sich leicht in den alltag integrieren.
nur 2x täglich 20 minuten.tm lernen

 

der ursprung der transzendentalen meditation liegt in der tradition vedischer meister.

struktur des einführungskurses:

1. informationsabend I:
die positiven wirkungen der transzendentalen meditation auf die bereiche körper, geist, umwelt und beziehungen.
wir empfehlen ihnen als vorbereitung die lektüre des buches „gesundheit aus dem selbst“ (dr. med wolfgang schachinger, dr. med. ernst schrott, j. kamphausen verlag)

2. informationsabend II:
unterschiede zu anderen techniken, funktionsweise der transzendentalen meditation

3. persönliches gespräch
(die schritte 3 bis 7 finden an aufeinanderfolgenden tagen statt. zeitaufwand jeweils eineinhalb bis zwei stunden)
4. persönliche unterweisung in die technik der transzendentalen meditation
5. überprüfung der richtigkeit der meditationsausübung
6. darstellung des praktischen vorganges der meditation – reinigung von körper und geist
7. ziele der meditation